Wir fördern Vorhaben zur Verbesserung der Lebensbedingungen im Stadtgebiet Chemnitz-Mitte. Die Projekte sind ganz unterschiedlich – künstlerisch, sozial, praktisch, informationstechnisch oder kulturell angelegt.

Hier finden Sie Infos über die Projekte aus dem Jahr 2014 und 2015.

Grundsätze für Förderfähigkeit:
• die Projekte müssen im Stadtgebiet Chemnitz-Mitte durchgeführt werden
• die Projekte müssen zeitnah eine Verbesserung des Stadtgebietes Chemnitz-Mitte bewirken
• sie müssen nachhaltig und sinnvoll sein

Förderbare Maßnahmen gemäß folgender Grundsätze:
• zur Verbesserung des gesellschaftlichen Zusammenlebens und der Zusammenarbeit
• zur Verbesserung des öffentlichen Raumes (nach Prüfung der Zuständigkeiten)
• zur Image-Aufwertung der Stadtteile (z.B. Marketing, Feste)
• zur Unterstützung stadtgebietsbezogene Aktivitäten (z.B. Anwohner-Projekte)

Werden die Grundsätze nicht eingehalten, besteht auch die Möglichkeit der Rückforderung.

Weitere Unterlagen finden Sie hier.